Kerbverein Habitzheim

Kategorie-Archiv: Allgemein

kerb-fruehschoppen-170911-001

Frühschoppen: Kassler mit Kraut ausverkauft!

Auch in diesem Jahr war der Frühschoppen im Festzelt und in der Gaststätte K2 für viele Häzemer und Gäste wieder ein echtes Zugpferd. In beiden Lokalitäten waren gut besucht und auch auf dem Festplatz tummelten sich noch viele und nutzten die Sonnenstrahlen für Gespräche über Gott und die Welt und bestimmt auch über die in diesem Jahr wieder gelungene Kerb.

Weiterlesen

kerb-umzug-170910-017

Kerbumzug

Auch in diesem Jahr steckten die Häzemer wieder viel Arbeit und Zeit in ihren Kerbumzug und ließen sich Neues einfallen, um die Schaulustigen am Straßenrand zu unterhalten. Mit von der Partie waren neben unseren Häzemer Kerbborschen …

Weiterlesen

kerb-mgv-singen-170909-014

Offenes Singen des MGV – stimmgewaltig bis zum letzten Ton

Mit dem Offenen Singen zur Kerb, zu dem der MGV, die Village Voices und die Kerbborschen und -mädel ins Festzelt einluden, setzte sich der Abend fort und auch diejenigen, die im Festzelt keinen Platz mehr fanden, konnten fast bis in die hintersten Ecken des Freien Platzes die gewaltigen Stimmen der beiden Chöre und der Kerbburschen und -mädel auf der voll besetzten Bühne hören, die auch in diesem Jahr für viel Stimmung sorgten.

Weiterlesen

kerb-dorfrundgang-170908-034

Dorfrundgang des Dorf- und Kulturvereins

2017 führte der Weg der über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Richtung Süd-Westen, zunächst entlang dem Hasselbach, dessen aktueller, amtlicher Name „Semme“ lautet, dann bergan über den Heuweg Richtung dem in den 1950-er Jahren erschlossenen Baugebiet „Auf der Platte“ und anschließend über die Kuppen am südlichen Rand Habitzheims weiter Richtung Reinheimer Berg bis hinunter zum Ohmweg, über den es zurück ging Richtung Freier Platz.

Weiterlesen

kerbverein-verbrennen-kerbbobbe-160913_20

Nur ein Häufchen Asche?

Nein. Was bleibt, sind viele tolle Erinnerungen an eine rundum gelungene Kerb – mit vielen Bildern hier und noch mehr in unseren Köpfen, mit witzigen und dramatischen Ereignissen und massig Gesprächsstoff für die nächsten Tage und Wochen. Doch eines ist sicher. Die Kerb ist mit dem Verbrennen der Kerbbobbe und einem letzten Umtrunk vorbei. Doch ebenso sicher ist: Weiterlesen

kerbverein-mundartabend-160912_tb

Mundart voll im Trend – und im vollen Kerbzelt!

Das Mundart voll im Trend liegt, zeigen unsere Bilder vom Montag Abend aus dem voll besetzten Kerbzelt. Dazu lud der Häzemer Dorf- und Kulturverein e. V., der diesen Abend ausrichtete, den aus dem Fernsehen bekannten Mundarthumorist Rainer Weisbecker ein, der mit seinem Programm „Frankfurter Lieder“ die vielen Gäste bestens unterhielt.  Weiterlesen