Kerbverein Habitzheim

Der Kerbbaum steht

Damit nicht wieder ein Missgeschick wie im vergangenen Jahr geschah, montierte man zum sicheren Aufstellen des Kerbbaums ein eigens dafür gefertigtes Gestell, das ein Kippen des Baums in jeder Richtung verhindert. Dass dieses Jahr am Freien Platz alles gut ging, zeigen unsere Bilder …

Weiterlesen

Dorfrundgang des Dorf- und Kulturvereins

2017 führte der Weg der über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Richtung Süd-Westen, zunächst entlang dem Hasselbach, dessen aktueller, amtlicher Name „Semme“ lautet, dann bergan über den Heuweg Richtung dem in den 1950-er Jahren erschlossenen Baugebiet „Auf der Platte“ und anschließend über die Kuppen am südlichen Rand Habitzheims weiter Richtung Reinheimer Berg bis hinunter zum Ohmweg, über den es zurück ging Richtung Freier Platz.

Weiterlesen

Letzte Vorbereitungen. Die Kerb kann beginnen!

Freitag Nachmittag, 17.30 Uhr. Nur noch wenige Handgriffe, und die Häzemer Kerb kann beginnen. Los geht es auch an dieser ersten, verkürzten Kerb mit dem mittlerweile obligatorischen Dorfrundgang, durchgeführt vom Habitzheimer Dorf- und Kulturverein. Unter „Weiterlesen“ seht ihr die ersten Bildern unserer diesjährigen Kerb:

Weiterlesen

Abendprogramm mit Alpengaudi

Nach Beakers Mom am Freitag Abend geht es am Samstag Abend nach dem Auftritt unseres MGV ab ca. 21.30 Uhr gleich weiter mit dem Franz Nolf aus Österreich. Wir erlebten Franz Nolf in Kitzbühel und sind uns sicher, dass er an unserer Kerb für ausgelassene Stimmung sorgen kann und freuen uns darüber, dass er trotz kurzfristiger Anfrage zu sagte. Weiterlesen

Nur ein Häufchen Asche?

Nein. Was bleibt, sind viele tolle Erinnerungen an eine rundum gelungene Kerb – mit vielen Bildern hier und noch mehr in unseren Köpfen, mit witzigen und dramatischen Ereignissen und massig Gesprächsstoff für die nächsten Tage und Wochen. Doch eines ist sicher. Die Kerb ist mit dem Verbrennen der Kerbbobbe und einem letzten Umtrunk vorbei. Doch ebenso sicher ist: Weiterlesen

Mundart voll im Trend – und im vollen Kerbzelt!

Das Mundart voll im Trend liegt, zeigen unsere Bilder vom Montag Abend aus dem voll besetzten Kerbzelt. Dazu lud der Häzemer Dorf- und Kulturverein e. V., der diesen Abend ausrichtete, den aus dem Fernsehen bekannten Mundarthumorist Rainer Weisbecker ein, der mit seinem Programm „Frankfurter Lieder“ die vielen Gäste bestens unterhielt.  Weiterlesen

Das wichtigste vom Kerbumzug!

Bevor wir euch hier etwas über den diesjährigen Kerbumzug erzählen, erst einmal die Bilder. Denn sie zeigen das WICHTIGSTE, von dem es zu berichten gibt: die vielen Häzemerinnen und Häzemer, die, wie in jedem Jahr viel Arbeit in unseren Kerbumzug steckten und damit für die gute Unterhaltung unserer Gäste sorgten. Alles weitere später.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen