Kerbverein Habitzheim

Arbeit. Arbeit. Nichts als Arbeit!

tx-news-bannerWer glaubt, Kerb wäre für uns Kerbborschen und -mädel nur feiern und nochmals feiern, den möchten wir hier ganz kurz und ohne moralischem Hintergrund eines Besseren belehren. Denn woran man vor der Kerb so alles denken muss und was zu erledigen ist, spannt uns ganz schön ein. Und was ihr dann in Form von Bannern an den Straßen rund um und in Habitzheim oder an der B45 oder an Werbung für den Auftritt der Band Beakers Mom seht, das ist nur die Spitze des Eisbergs. Das Erstellen der Zeitpläne, das Organisieren der Absperrungen, die Gespräche mit den beteiligten Vereinen und Organisationen – all das und vieles mehr geschieht im Hintergrund. Aber am Ende steht hoffentlich eine perfekte Kerb, an der alles glatt läuft und in diesem Jahr auch das Wetter mitspielt. Das können wir zwar nicht garantieren – für beste Unterhaltung beim Auftritt der Band Beakers Mom und den vielen anderen Aktionen rund um die Kerb schon. Und dass unsere Kerbborschen und -mädel wieder – wie in den Jahren zuvor – gute drauf sind, darauf ist absolut Verlass.

Wir bedanken uns herzlich beim Erdbeerhof Münch, auf dessen Gelände wir unseren großen Bauzaun-Banner mit dem Hinweis auf Beakers Mom aufstellen durften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen