Kerbverein Habitzheim

Barbed Wire. Trotz Schauer: Feiern bis in die tiefe Nacht

Trotz dunkler Gewitterwolken trafen viele Gäste bereits zum Beginn der Show auf dem Hoazemer Festplatz ein – und blieben trotz heftiger Schauer bis zum Ende. Denn Barbed Wire lieferte wie bei ihrem ersten Auftritt eine perfekte Show und beste Unterhaltung. Und während die Gäste im ersten der drei Sets wegen der kräftigen Regengüsse unter den eigens herbeigeschafften, großen Schirmen eng zusammen rückten, entwickelte sich die Nacht wie ihr auf unseren Bildern sehen könnt zu einer großartigen Party.

Denn bereits im zweiten Set ließ Petrus Einsicht walten und die Zahl der Feiernden durch viele neue Gäste ansteigen. Und je später die Stunde, desto näher rückten diese an die Bühne. Mit Lichteffekten, LED-Leinwand und Pyrotechnik sorgten die Techniker hinter Sängerin Inès, Frontman Frank und den vier Musikern für einen fantastischen Abend, an den sich die Fans der Hoazemer Kerb noch lange erinnern werden. Und auch, als die Band ihre letzte Zugabe beendete, blieben viele Gäste am Freien Platz und genossen die angebrochene Nacht bei Wein, Bier und Cocktails oder auch alkoholfreien Getränken.

Die Showband Barbed Wire aus Tauberbischofsheim fesselte auch in diesem Jahr trotz kräftiger Regenschauer die vielen Gäste, die von der Band bis zum Ende fantastisch unterhalten wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.