Kerbverein Habitzheim

Kerbolympiade: Ex-Kerbborschen sichern sich den Titel

In diesem Jahr übernahmen unsere Kerbmädels Cosima und Anna Sophie und Kerbborsche Noah die Organisation der Kerbolympiade und sorgten mit sehr unterhaltsamen Wettbewerben für beste Stimmung nicht nur bei den Athletinnen und Athleten. Kerbmädel Cosima begleitete die Wettbewerbe mit erfrischenden Kommentaren.

Wie unsere Bilder zeigen, stellten die Aufgaben manch einen Athleten vor echte Probleme und es wurden mehrere Anläufe benötigt, diese zu bewältigen. Am Ende aber schafften es alle – nur nicht in der selben Zeit. Das zeigte die Platzierung: den 3. Platz belegten die Lengfelder Kerbborschen und -mädel, den 2. Platz die Nieder-Klinger Kerbborschen und -mädel und den Turniersieg sicherten sich die Ex Kerbborschen Hoazem. Herzlichen Glückwunsch den Siegerinnen und Siegern und vielen Dank an alle, die an unserer Kerbolympiade teilnahmen oder sie durch Applaus und Anfeuerungsrufe unterstützten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.